THE PADDIES

TEILHAFTIG  //   MÄCHTIG  //  VOLL

 
Guinessgetränkter Pub-Punk mit einer Prise Irish-Ska und jeder Menge Folk von der grünen Insel.
Schon entsteht eine einzigartige Mischung, die jedes Bein zum Tanzen bringt.
Egal ob auf der großen Festival-Bühne oder in den verrauchten Pubs Englands:
THE PADDIES fühlen sich überall zu Hause und ziehen das Publikum mit ihrer energiegeladenen Musik sofort in den Bann.

IMG_5859

Mitglieder

Gesang/Gitarre

Friedrich Sauer
Friedrich ist der Kopf der Band. 2005 rief er das Projekt "THE PADDIES" für eine Schulaufführung ins Leben. Seitdem steht er als Frontmann wie kein anderer stellvetretend für den unverwechselbaren Sound und die energetischen Bühnenshows der sechs Musiker aus Berlin. Als Songwriter sind seine Kompositionen getragen von eingängigen Melodien und bewegenden Texten, die sich an Vorbildern wie BOB DYLAN, JOHNNY CASH und HEINRICH HEINE orientieren. Sein Engagement führt ihn weit in die Berliner Irish Folk Szene hinein, wo er in den Pubs ein oft gesehener Gast ist. Sein Markenzeichen ist der klare und gefühlvolle Gesang, der sofort in den Bann zieht und unverwechselbar mit THE PADDIES verknüpft ist.

Akkordeon

Matthias Wegen
Das Akkordeon ist in dem Irish Folk verwurzelt wie in kaum einem anderen Genre. Bei THE PADDIES knüpft Matthias Wegen an diese Tradition an und fegt ebenso zielsicher mit seinen Fingern über die Tasten wie er unermüdlich über die Bühne jagd - und das bereits seit den Anfängen der PADDIES im Jahre 2005. Seine Ausbildung ist nicht nur auf das Akkordeon beschränkt: auch an Gitarre und Schlagzeug folgt Matthias dem Ruf der Berliner und Brandenburger Musikerszene und trägt durch sein breites musikalisches Spektrum zu der beeindruckenden Reichhaltigkeit der Song von THE PADDIES bei.

E-Gitarre

Steven Rohr
Steven bringt den Punk in THE PADDIES. Die Zigarette lässig im Mundwinkel, steht er wie kein zweiter für Schärfe und Schlichtheit der Band. Sein Gitarren-Spiel verneigt sich vor den amerikanischen und britischen Punk-Größen und formt so den druckvollen Sound, der THE PADDIES als Irish Folk Rock Band auszeichnet. Doch auch die Mühelosigkeit des Skas ist Steven nicht fremd und so trägt er massgeblich dazu bei, die Fans vor der Bühne anzuheizen. Und wenn der Refrain einsetzt, findet man Steven garantiert ganz vorne am Bühnenrand - mitgrölend und dem Publikum ganz nahe.

Schlagzeug

Oliver Haller
Setzt das Schlagzeug ein, beginnen die Fans vor der Bühne zu toben. Schnelle Tempi und treibende Rhythmen sind Qualitäten, für die THE PADDIES stehen. Als Jüngster der Band steht Oliver den anderen Musikern in musikalischer Erfahrung allerdings keinesfalls nach: seit 2007 spielt der charmante Schlagzeuger in der Band und tritt auf der Bühne durch sein kraftvolles Spiel präganant in den Vordergrund. Vor und nach dem Auftritt pflegt Oliver gerne den engen Kontakt zu den Fans und prägt so unverwechselbar das Bild von THE PADDIES.

Geige

Sara Thögersen
Was wäre Irish Folk ohne Geige? Diese Frage müssen THE PADDIES nicht beantworten, denn mit Sara Thögersen haben sie eine Violinisten, die tief in der Irish Folk Szene verwurzelt ist und durch ihr virtuoses Spiel klar macht: diese Band meint es ernst. Ob pfeilschnelles Traditional oder heroische Rock-Ballade - Sara trifft die Töne, die die Seele Irlands eingefangen haben.

Bass

André Schüler
Dem Bass wird in vielen Folk-Formationen eine untergeordnete Funktion zugewiesen. Bei THE PADDIES werden diese Grenzen gesprengt. Intro, Solo, Melodie - das sind alles Charakter, die André mit seinem Intrument souverän bedient. Absolutes Credo dabei: grooven muss es!